* Assistent
Axel and Ollie against the Romans - Axel und Ollie gegen die Römer

Artikelnummer: 9783468208614

Als angehende Archäologen verbringen Axel und Ollie die Ferien bei Grabungen in England. Der Händler Alban, dessen Villa freigelegt wird, wurde vor 1800 Jahren umgebracht. Mithilfe eines magischen Spiegels gehen Axel und Ollie auf Zeitreise.

Kategorie: Action- & Abenteuergeschichten


6,99 €

inkl. 7% USt. , inkl. Versand

verfügbar

Lieferzeit: 10 - 11 Werktage

Stk


Beschreibung

Themen: Action- und Abenteuergeschichten
Reihe: Boy Zone
Autor: Charlotte Lyne Alan Walter Lyne
Sprache: Englisch
Erschienen: 2011
Geschlecht: für Mädchen und Jungen
Buchform: Taschenbuch
Altersgruppe: ab 12 Jahren
Altersempfehlung: 12 - 14 Jahre
Erschienen: 03.03.2011
Seitenanzahl: 120
Auflage: 1
Artikelgewicht: 0,16 kg
ISBN: 978-3-468-20861-4

Portrait

Autorenportrait

Autoren-Portrait von Alan Walter Lyne

Charlie und Alan Lyne sind ein anglistisch-germanistisches Gespann, das in London lebt und sich dort als Lehrer, Übersetzer, vor allem aber als Eltern betätigt. Geschrieben haben beide schon immer, und fast ebenso lange begeistern sich beide für englische Geschichte und die Geheimnisse des Spracherwerbs. Aus gemeinsamen Recherchen für die historischen Romane "Die Glocken von Vineta" und "Die zwölfte Nacht" (Blanvalet) entstand der Wunsch, zusammen zu schreiben und dabei den Spaß an der Mehrsprachigkeit und die Erfahrungen als Sprachlehrer einfließen zu lassen. Das erste Ergebnis dieses Versuchs ist "Dangerous Words", ein Langenscheidt Lernschmöker.

Autoren-Portrait von Charlotte Lyne

Charlie und Alan Lyne, auf der Welt seit wenig mehr als vierzig Jahren, sind ein anglistisch-germanistisches Gespann, das in London lebt und sich dort als Lehrer, Übersetzer, vor allem aber als Eltern betätigt. Geschrieben haben beide schon immer, und fast ebenso lange begeistern sich beide für englische Geschichte und die Geheimnisse des Spracherwerbs. Aus gemeinsamen Recherchen für die historischen Romane "Die Glocken von Vineta" und "Die zwölfte Nacht" (Blanvalet) entstand der Wunsch, zusammen zu schreiben und dabei den Spaß an der Mehrsprachigkeit und die Erfahrungen als Sprachlehrer einfließen zu lassen. Das erste Ergebnis dieses Versuchs ist "Dangerous Words".

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Social


Newsletter abonnieren

Abmeldung jederzeit möglich