* Assistent
Der Bärbeiß - Herrlich miese Tage

Artikelnummer: 9783446247505

"Jahreszeiten? Pa, die kenne ich schon vom letzten Jahr", knurrt der Bärbeiß. "Das macht nichts", sagt das Tingeli fröhlich, "ich kenne dich ja auch schon vom letzten Jahr." Den Frühling kann der Bärbeiß sowieso nicht aufhalten, auch wenn er schimpfend Krokusse ausrupft. Und das Tingeli hat immer neue Einfälle: Im Sommer Urlaub machen unter selbstgebastelten Palmen, im Herbst Drachen steigen lassen und im Winter Schlitten fahren. Über den Schnee meckert der Bärbeiß am meisten und schaufelt ihn wütend aus seinem Garten. Damit baut er genau den Schlittenberg, den alle vermisst haben! Das neue illustrierte Kinderbuch vom Bärbeiß – die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft im Wandel der Jahreszeiten.

Kategorie: Emotionen


10,00 €

inkl. 7% USt. , inkl. Versand

verfügbar

Lieferzeit: 3 - 4 Werktage

Stk


Beschreibung

Themen: Emotionen Natur- und Tiergeschichten
Autor: Annette Pehnt Jutta Bauer
Erschienen: 2015
Geschlecht: für Mädchen und Jungen
Buchform: Gebunden
Altersgruppe: ab 8 Jahren
Altersempfehlung: ab 8 Jahren
Erschienen: 23.02.2015
Seitenanzahl: 96
Auflage: 1
Artikelgewicht: 0,41 kg
ISBN: 978-3-446-24750-5
Abmessungen: 24 × 1.3 × 17.6 cm

Portrait

Autorenportrait

Autoren-Portrait von Annette Pehnt

Annette Pehnt, 1967 in Köln geboren, studierte und arbeitete in Irland, Schottland, Australien und den USA. Die Autorin und Literaturwissenschaftlerin lebt mit ihrer Familie in Freiburg. 2001 veröffentlichte sie ihren ersten Roman; seither erhielt sie zahlreiche Auszeichnungen, u.a. Italo Svevo-Preis, Solothurner Literaturpreis, Hermann Hesse-Literaturpreis. Im Hanser Kinderbuch erschienen die beiden von Jutta Bauer illustrierten Bände Der Bärbeiß (2013) und Der Bärbeiß - Herrlich miese Tage (2015) und 2016 das Kinderbuch Alle für Anuka. 2017 folgte die nächste Geschichte rund um den grummeligen Bärbeiß: Der Bärbeiß - Schrecklich gut gelaunt.

Autoren-Portrait von Jutta Bauer

Jutta Bauer, 1955 in Hamburg geboren, ist eine der vielseitigsten Illustratorinnen für Bilder-und Kinderbücher. Seit dem Studienabschluss an der Hamburger Fachhochschule für Gestaltung arbeitet sie als Illustratorin, Autorin, Cartoonistin und Trickfilmerin. Neben anderen Auszeichnungen erhielt sie den Troisdorfer Bilderbuchpreis, den Deutschen Jugendliteraturpreis für "Schreimutter" sowie den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises für ihr Gesamtwerk. 2008 wurde sie für den Astrid-Lindgren-Gedächtnis-Preis nominiert und 2010 mit der international höchsten Anerkennung im Kinder- und Jugendbuch ausgezeichnet: dem Hans-Christian-Andersen-Preis. Zuletzt erschienen bei Hanser das von ihr illustrierte Kinderbuch Der Bärbeiß (2013) von Annette Pehnt, die Fortsetzung Der Bärbeiß - Herrlich miese Tage (2015), das von ihr illustrierte Kinderbuch Alle für Anuka (2016) von Annette Pehnt sowie das Bilderbuch Weißt du noch (Text von Zoran Drvenkar; 2017). 2017 folgte der dritte Band rund um den grummeligen Bärbeiß: Der Bärbeiß - Schrecklich gut gelaunt sowie das Such- und Findebuch Der Bärbeiß sieht alles.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Social


Newsletter abonnieren

Abmeldung jederzeit möglich