* Assistent
Der Fisch ist Käse

Veggie? Voll logisch!

Artikelnummer: 9783943292022

"Und? Auf der anderen Seite der Erde müssen die Menschen verhungern und verdursten." Corinna, 16 "Die gesamte Weltgeschichte ist durchzogen von solchen Bewusstseinswandeln." Raphael, 18 "Ich schlage lediglich vor, dass wir die Interessen der Tiere berücksichtigen sollten." Tobias, 23 Immer mehr Jugendliche folgen lieber ihren Überzeugungen als massenwirksamen Werbebotschaften. Immer mehr junge Menschen reflektieren über den Gesamtzustand der Erde und tragen ihren Teil dazu bei, den Raubbau an der Natur zu stoppen und nicht tatenlos zuzusehen. Welche Überlegungen, Erlebnisse oder Einflüsse führen dazu, dass sich junge Menschen aus eigener Überzeugung hauptsächlich pflanzlich ernähren? Die jüngste Autorin ist 14 und passionierte Tierschützerin. Schüler und Studenten zwischen 14 und 24 Jahren philosophieren und begründen, warum eine pflanzliche Ernährung als Hauptnahrungsform die Menschheit retten könnte. Das Buch beinhaltet sowohl interessante Erlebnisberichte über Odysseen und spontane Veränderungen als auch eine strukturierte philosophisch-soziologische Abhandlung über die Forderung nach Rechten für alle Lebewesen. Dabei kommt die Lust am Essen nicht zu kurz. Mit einem Vorwort und einer Satire von Herbert Beesten, deutschlandweit bekannter Poetry-Slammer und Mitglied der KiloGraphen. Ein absolut lesenswertes Eintauchen in die Gedankenwelt junger Menschen zum Thema Ernährung, Wohlstand und Gesellschaft. Ein Buch, das Hoffnung gibt!

Kategorie: Tiere, Pflanzen, Natur, Umwelt


9,90 €

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

verfügbar

Lieferzeit: 10 - 11 Werktage

Stk


Beschreibung

Altersempfehlung: 12 - 99 Jahre
Erschienen: 28.01.2012
Seitenanzahl: 160
Auflage: 1
ISBN: 978-3-943292-02-2

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Social


Newsletter abonnieren

Abmeldung jederzeit möglich