* Assistent
Nichts als die Freiheit!

Der deutsche Bauernkrieg

Artikelnummer: 9783423621854

Freiheit - ein kostbares Gut und hart umkämpftDer Bauernkrieg von 1525 war der Höhepunkt der Bauernaufstände gegen Adel und Kirche. Die Bauern kämpften gegen zu hohe Abgaben, für die Einschränkung der Frondienste und für die Abschaffung der Leibeigenschaft.Manfred Mai erzählt von den bäuerlichen Lebensbedingungen und schildert die Vorgeschichte und die Ereignisse des deutschen Bauernkriegs. Dabei beschreibt er einerseits exemplarisch den harten Arbeitstag einer Familie und generell den Alltag der Bauern um 1500 sowie andererseits Akteure und Konstellationen des Widerstands: Den Propheten von Niklashausen, den Geheimbund "Bundschuh", die Gründung des "Armen Konrad" sowie den Einfluss Martin Luthers auf die Bauern. Mai rekonstruiert die Abläufe der Ereignisse, als die Bauern endlich den Aufstand wagen, sich in Schwaben erheben, als der Bauernkrieg sich ausbreitet und die Bauernaufstände in Deutschland und Österreich letztlich niedergeschlagen werden.

Kategorie: Kriegsführung, Schlachten, Militär


10,00 €

inkl. 7% USt. , inkl. Versand

Derzeit nicht auf Lager


Beschreibung

Altersempfehlung: 7 - 11 Jahre
Erschienen: 01.09.2004
Seitenanzahl: 128
Auflage: 1
ISBN: 978-3-423-62185-4

Portrait

Autorenportrait

Autoren-Portrait von Manfred Mai

Manfred Mai, 1949 in Winterlingen geboren, zählt zu den bekanntesten deutschen Kinder- und Jugendbuchautoren. Er hat Geschichte und Deutsch studiert und unterrichtet, bevor er sich ganz für das Schreiben entschied. Seine Bücher wie ?Deutsche Geschichte?, ?Deutsche Literaturgeschichte? und ?Weltgeschichte? wurden hoch gelobt. Für sein Werk erhielt er bereits mehrere Auszeichnungen und war auch für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Social


Newsletter abonnieren

Abmeldung jederzeit möglich