* Assistent
Von Schusselbären, fliegenden Schweinen und singenden See-Elefanten

Meine liebsten Bilderbuchgeschichten

Artikelnummer: 9783522437998

Ein Bilderbuch voller Geschichten rund um die beliebtesten Tierhelden: Von Dr. Brumm, der aus Versehen in einem Goldfischglas stecken bleibt, vom Urmel, das einer waschechten Schweinefee begegnet, von Krokodil und Giraffe, dem ungewöhnlichsten Liebespaar weit und breit, und vielen, vielen anderen. Ein Vorlesevergnügen für alle großen und kleinen Tierfreunde!

Kategorie: Bilderbücher mit Erzähltexten


14,99 €

inkl. 7% USt. , inkl. Versand

Derzeit nicht auf Lager


Beschreibung

Altersempfehlung: ab 4 Jahren
Erschienen: 13.07.2015
Seitenanzahl: 144
Auflage: 1
ISBN: 978-3-522-43799-8

Portrait

Autorenportrait

Autoren-Portrait von Daniel Napp

Daniel Napp, 1974 geboren, studierte in Münster Grafikdesign. Schon während seines Studiums wurde er mehrfach ausgezeichnet. Er arbeitet als freier Illustrator in einer Ateliergemeinschaft in Münster und hat bereits zahlreiche Bilder- und Kinderbücher illustriert. 2008 erhielt er für sein Buch "Schnüffelnasen an Bord" den "Paderborner Hasen".

Autoren-Portrait von Daniela Kulot

Daniela Kulot, 1966 im oberbayerischen Schongau geboren, hat schon seit frühester Kindheit auf allem gemalt und gezeichnet, was ihr in die Finger kam. Die vielen Bilderbücher, die sie damals von ihrer Tante E. bekam, weckten in ihr den Wunsch: "Das will ich auch machen." An der Fachhochschule Augsburg, wo sie später Gestaltung studierte, hieß es: "Bilderbücher will hier jeder machen, vergiss es!" Jetzt lebt und arbeitet sie in Augsburg, und macht Bilderbücher, die durch ihren fröhlichen und eigenwilligen Humor unverwechselbar sind.

Autoren-Portrait von Lene März

Als kleines Mädchen will Lene März vor allem Tänzerin werden. Später brachte sie ihrem Vogel das Sprechen bei, studierte mit ihm Italienisch und Betriebswirtschaftslehre und begann zu arbeiten: in der Fabrik, auf Messen und in Werbeagenturen und im Kleintierzoo. Heute lebt die Autorin mit ihrer Familie in Zürich.

Autoren-Portrait von Max Kruse

Max Kruse wurde 1921 in Bad Kösen an der Saale geboren. Seine Mutter war die berühmte Puppenschöpferin Käthe Kruse. Da Max Kruse schon immer Schriftsteller werden wollte, übergab er die Firma seiner Mutter, die er wieder aufgebaut hatte, an seine Schwester und zog nach München, wo er als Werbetexter arbeitete, daneben aber auch schon erste Kinderbücher verfasste. Er starb am 4. September 2015. Am bekanntesten und beliebtesten sind seine Werke rund um "das Urmel". Seine Bücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt, ihre Gesamtauflage liegt bei über drei Millionen Exemplaren. Max Kruse war Mitglied des P.E.N. und Träger des Bundesverdienstkreuzes.

Autoren-Portrait von Jeanette Randerath

Jeanette Randerath, 1961 geboren, pirschte sich langsam an den Beruf der Schriftstellerin heran. 1961 in Heinsberg bei Aachen geboren, studierte sie nach dem Abitur Germanistik und Geschichte in Heidelberg und München. Zwischendurch ging sie ein Jahr nach Genf, um Französisch zu lernen und als Schwesternhelferin im Krankenhaus zu arbeiten. Nach dem Referendariat am Gymnasium wurde sie Kinderbuch-Lektorin. Nach zehn Berufsjahren wurde es mal wieder Zeit für einen Sprung ins Ungewisse und sie reiste ein Jahr lang um die Welt. Seit 2002 arbeitet sie als Autorin von Bilderbüchern und Übersetzerin. Auf die Frage, ob sie eine besondere Atmosphäre zum Schreiben brauche, antwortet sie: "Ich darf nicht zu zerstreut und abgelenkt sein. Es sind eher die inneren Bedingungen als die äußeren, die mein Schreiben blockieren oder beflügeln." Und welches ihre Themen beim Schreiben sind: "Mich interessiert besonders, was in den Menschen vorgeht und zwischen ihnen. Für Kinder ist das Leben nicht unbedingt harmloser, nur weil sie kleiner sind. Ihre Gefühle und Wünsche sind oft genauso heftig, wie die der Erwachsenen. Ich wünsche mir, dass Kinder sich willkommen und gut aufgehoben fühlen in der Welt und neugierig auf sie sind. Man kann sie nicht vor Schwierigkeiten verschonen, aber man kann ihnen zeigen, dass sie nicht alleine damit sind, und dass man ihnen zutraut damit fertig zu werden. Davon handeln auch meine Bücher." Jeanette Randerath lebt in Stuttgart und Metz.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Social


Newsletter abonnieren

Abmeldung jederzeit möglich